Termine

18.04.2024
Treffen junger MS-Betroffener in Hannover

Am Donnerstag, den 18. April 2024 ab 18:00 Uhr treffen sich junge MS-Betroffene zum Informationsaustausch und Kennenlernen im Kulturtreff Hainholz in Hannover. Bei Interesse meldet euch unter: jung@dmsg-niedersachsen.de. Wir freuen uns auf euch!

Weitere Folgetermine sind geplant für jeden dritten Donnerstag im Monat.

Ausführliche Informationen erhaltet ihr per Telefon unter 0511 - 70 333 8 oder per E-Mail: jung@dmsg-niedersachsen.de.

19.04.2024
DMSG-Fachberatung in Sande

An jedem dritten Freitag im Monat bietet die DMSG Niedersachsen diese soziale Fachberatung zu allen Fragen rund um Multiple Sklerose für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen in Sande an.

Am Freitag, den 19. April 2024 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr ist Marion Ahlers, Leiterin der Beratungsstelle Oldenburg, in den Räumen des Nordwest Krankenhaus Sanderbusch für Sie da.

BITTE unbedingt vorher anmelden unter: 0441 – 36 16 37 18 oder ahlers@dmsg-niedersachsen.de.

20.04.2024
Malseminar in Oldenburg

Am Samstag, 20. April von 14:00 bis 17:00 Uhr findet das Seminar „Frische Fische - Ich wollte ich wär' unten im Meer... Malen für die Seele" unter der Leitung von Hilke Büsing, Künstlerin, im Haus des Paritätischen in Oldenburg statt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

 

 

21.04.2024
Regionalbeiratssitzung Lüneburg

Am Sonntag, den 21. April 2024 um 10:30 Uhr (bis ca. 15 Uhr) findet die Sitzung des Regionalbeirats Lüneburg als Präsenzveranstaltung im Landpark Lauenbrück (Wildpark 1, 27389 Lauenbrück) statt.

22.04.2024
DMSG Sprechstunde in Osnabrück

Seit 2022 übernimmt der Landesverband der DMSG Niedersachsen die Beratungstätigkeit für die Region Osnabrück. Sabine Behrens und Anja Grau vom Landesverband stehen einmal wöchentlich für Beratungen, Gespräche und Informationen iim Paulusheim in Osnabrück zur Verfügung. Außerhalb der Präsenztermine wird die gewohnte Rufnummer 0541 - 801499 für alle Anfragen nach Hannover umgeleitet.

Am Montag, den 22. April in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ist Anja Grau, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, in den Räumen des Paulusheimes für Sie da.

23.04.2024
Online: Stuhl-Yoga für ALLE

... zum Kennenlernen und für Wiedereinsteiger*innen.

Am Dienstag, den 23. April 2024 von 16:30 bis 17:30 Uhr findet das regelmäßige Online-Angebot Stuhl-Yoga für ALLE statt. Leitung: Claudia Otte, zertifizierte Yogalehrerin (BYV), Inhaberin von AratiYoga Buxtehude.

Die in diesem einstündigen Kurs achtsam ausgeführten Yoga-Übungen (Asanas) im Sitzen auf dem Stuhl können zu mehr Beweglichkeit und Flexibilität führen. Sanfte Atemtechniken, ausgiebige Dehnungs- und Streckübungen sowie eine Entspannungseinheit am Ende jeder Stunde wirken beruhigend auf das Nervensystem und ermöglichen ein Gefühl von Wohlbefinden und Gelassenheit für Körper und Geist – sei dabei!

Benötigt wird ein ruhiger Raum, ein Stuhl mit Rückenlehne und Fußkontakt zum Boden, Strickjacke (bequeme Kleidung). Auch für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Verbindliche Anmeldung unter info@dmsg-niedersachsen.de.

Auch Neu-Interessierte können jederzeit einsteigen, es gibt keine feste Gruppe.

24.04.2024
Treffen MS-Erkrankter in Celle

Am Mittwoch, den 24. April um 18:30 Uhr findet in den Räumlichkeiten der Orthopädie- und Rehatechnik Rulitschka Celle GmbH ein weiteres Treffen der neuen DMSG-Selbsthilfegruppe in Celle statt. Interessierte sind herzlich zum Austausch und Kennenlernen eingeladen.

Das Treffen findet regelmäßig an jedem letzten Mittwoch im Monat statt. 

Anmeldung und weitere Infos gerne unter info@dmsg-niedersachsen.de oder 0511 - 70 33 38 oder direkt in Celle beim Leiter der DMSG-Kontaktgruppe Meik Meyer unter: 0152 29145233 bzw. dmsg-kg-celle@web.de

27.04.2024
Tango-Kurs in Hannover

Am Samstag, den 27. April 2024 findet dieser Einsteigerkurs zum Thema "Tango - mit Freude zur Musik bewegen" von 11:00 bis 14:00 Uhr im  Stadtteilzentrum Nordstadt in Hannover statt. Leitung: Dagmar Knoche-Hentschel, Dipl.Pädagogin/Tanz- und Bewegungstherapeutin

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

 

29.04.2024
DMSG Sprechstunde in Osnabrück

Seit 2022 übernimmt der Landesverband der DMSG Niedersachsen die Beratungstätigkeit für die Region Osnabrück. Sabine Behrens und Anja Grau vom Landesverband stehen einmal wöchentlich für Beratungen, Gespräche und Informationen iim Paulusheim in Osnabrück zur Verfügung. Außerhalb der Präsenztermine wird die gewohnte Rufnummer 0541 - 801499 für alle Anfragen nach Hannover umgeleitet.

Am Montag, den 29. April in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ist Anja Grau, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, in den Räumen des Paulusheimes für Sie da.

02.05.2024
DMSG Fachberatung in Göttingen

Einmal im Monat bietet die DMSG Niedersachsen diese soziale Fachberatung zu allen Fragen rund um Multiple Sklerose für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen in Göttingen an.

Am Donnerstag, den 2. Mai 2024 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr ist Gudrun Beckner, Leiterin der Beratungsstelle Braunschweig, in der MS Ambulanz der Universitätsklinik Göttingen für Sie da.

BITTE unbedingt vorher anmelden unter: 0531 - 88 63 34 28 oder beckner@dmsg-niedersachsen.de.

02.05.2024
Junge DMSG online

Am Donnerstag, 2. Mai um 18:00 Uhr treffen sich junge MS-Erkrankte online - bei Interesse gerne melden unter: info@dmsg-niedersachsen.de

Hierbei geht es um Informationsaustausch und Kennenlernen - offen für alle Interessierte!

03.05.2024
Treffen MS-Erkrankter in Dörverden

Am Freitag, den 3. Mai ab 15:30 Uhr findet in den Räumlichkeiten von Baalk Backbord (Große Str. 110, Dörverden) ein MS-Stammtisch in der Region Verden statt. Interessierte sind herzlich zum Austausch und Kennenlernen eingeladen. Initiiert hat dieses Treffen DMSG-Mitglied Oliver Frese, bei Interesse gerne melden unter: 01575-4943651

Weitere Treffen finden an jedem 1. Freitag im Monat statt!

Fachtag "Pflegende Angehörige" in Hannover

Unter dem Titel "Mit uns, nicht über uns: Häusliche Pflege stärken!" findet am Freitag, 3. Mai von 12:30 Uhr bis 17 Uhr der erste Fachtag des Landesvereins wir pflegen in Niedersachsen e.V. in Hannover statt. An dem Podium werden u.a. Mitglieder des Ausschusses für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung des Landtags Niedersachsen teilnehmen. Hier finden Sie weitere Information sowie die Möglichkeit zum Anmelden.

04.05.2024
Regionalbeiratssitzung Braunschweig

Am Samstag, den 4. Mai 2024 um 10:30 Uhr findet die Sitzung des Regionalbeirats Braunschweig als Präsenzveranstaltung in den Räumlichkeiten der Beratungsstelle Braunschweig (Juliusstr. 2) statt.

05.05.2024
Praxisgruppe Sport in Hannover

Am Sonntag, den 5. Mai 2024 von 12:00 bis 15:00 Uhr trifft sich die Praxisgruppe Sport, die sich u.a. aus Teilnehmer*innen der "SpoKs - Sportorientierte Kompaktschulung 2017, 2018 und 2019" zusammensetzt. Die Teilnehmer*innen treffen sich Indoor im Sport­kin­der­garten Both­feld. Weitere Informationen bitte erfragen unter: 0511-70 33 38 oder info@dmsg-niedersachsen.de.

Ausführliche Informationen über das Sportprogramm finden Sie hier sowie auf der Seite des TuS Bothfeld.

Sport und entsprechendes Training erweisen sich als positive Maßnahme in der Therapie von MS. Sport stärkt nicht nur den Körper, sondern tut auch der Seele gut. Unsere Praxisgruppe bietet neben verschiedenen Übungen auch genügend Zeit für Gespräche mit anderen Gruppenmitgliedern. Seit Januar 2018 findet dieses Angebot in Kooperation mit dem TuS Bothfeld 04 e.V. inklusive Übungsleiter und Versicherungsschutz statt! Veranstaltungsort ist der Sportkindergarten Bothfeld.

Anmeldungen sind ab sofort möglich per Telefon unter 0511 - 70 33 38 oder per E-Mail unter info@dmsg-niedersachsen.de.

Inklusion & Vielfalt in Lüneburg

Heute, am 5. Mai, ist der Europäische Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen.

Unter dem Motto "Inklusion & Vielfalt - Für ein soziales Miteinander" gibt es in Lüneburg nicht nur einen verkaufsoffenen Sonntag, sondern zahlreiche Vereine und Instituzionen präsentieren die bunte Vielfalts Lüneburgs mit Info-Ständen und Aktionen.

Mit dabei ist auch die DMSG Niedersachsen, vertreten durch Nadja Lübcke, Beratungsstellenleiterin in Lüneburg, sowie Mitglieder der DMSG-Kontaktgruppe Lüneburg. Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeit, unser Angebot noch bekannter zu machen.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Nadja Lübcke: telefonisch unter: 04131 – 60 555 70 oder per mail luebcke@dmsg-niedersachsen.de 

Inklusionstag in Braunschweig

Heute, am 5. Mai, ist der Europäische Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen.

Auch die Teilnehmenden aus dem Sprachcafé in Braunschweig machen mit und bieten eine bunte Veranstaltung ab 10 Uhr im Haus der Kulturen (Am Nordbahnhof 1 in Braunschweig) an. Immer frei nach dem Motto "Inklusion ist, wenn alle mitmachen können" - Schauen Sie gerne vorbei.

Hier finden Sie die vollständige Einladung.

07.05.2024
Online-Workshop: Voice of your body

Regelmäßig bietet die DMSG Niedersachsen den Online-Workshop "Voice of your body - Miteinander stark" unter der Leitung von Michael Helbing vom Stimmkontor Hannover an.

In diesem regelmäßig stattfindenden Online-Workshop von 17 bis 18 Uhr arbeiten wir praktisch an Atem- und Stimmübungen für mehr Luft zum Durchatmen, zur Entspannung und etwas Freude im Alltag. Alle Übungen sind einfach umzusetzen, benötigen keine Vorerfahrungen und haben zum Ziel, ganzheitlich zu regenerieren. Zur Musik werden wir uns bewegen und auch die Stimme einsetzen. Erleben Sie eine Stunde Erholung durch Bewegung, Atmung und Stimme.

Verbindliche Anmeldungen an: info@dmsg-niedersachsen.de.

Auch Neu-Interessierte können jederzeit einsteigen, es gibt keine feste Gruppe.

14.05.2024
Sprechergremium 2024

Am Dienstag, den 14. Mai 2024 ab 10 Uhr findet das Sprechergremium in digitaler Form statt. 

Eingeladen sind die Regionalbeiratssprecher*innen sowie Mitarbeiterinnen der DMSG Niedersachsen.

14.05.2024
Online: Stuhl-Yoga für ALLE

... zum Kennenlernen und für Wiedereinsteiger*innen.

Am Dienstag, den 14. Mai 2024 von 16:30 bis 17:30 Uhr findet das regelmäßige Online-Angebot Stuhl-Yoga für ALLE statt. Leitung: Claudia Otte, zertifizierte Yogalehrerin (BYV), Inhaberin von AratiYoga Buxtehude.

Die in diesem einstündigen Kurs achtsam ausgeführten Yoga-Übungen (Asanas) im Sitzen auf dem Stuhl können zu mehr Beweglichkeit und Flexibilität führen. Sanfte Atemtechniken, ausgiebige Dehnungs- und Streckübungen sowie eine Entspannungseinheit am Ende jeder Stunde wirken beruhigend auf das Nervensystem und ermöglichen ein Gefühl von Wohlbefinden und Gelassenheit für Körper und Geist – sei dabei!

Benötigt wird ein ruhiger Raum, ein Stuhl mit Rückenlehne und Fußkontakt zum Boden, Strickjacke (bequeme Kleidung). Auch für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Verbindliche Anmeldung unter info@dmsg-niedersachsen.de.

Das Angebot der DMSG Niedersachsen findet mindestens einmal im Monat statt. Auch Neu-Interessierte können jederzeit einsteigen, es gibt keine feste Gruppe.

14.05.2024
MS Beratung in Holzminden

Am Dienstag, 14. Mai um 18:00 Uhr trifft sich die DMSG Kontaktgruppe Holzminden zum monatlichen Gruppentreffen im Gemeindehaus der St. Josef Gemeinde in Holzminden Ernst August Str.10.

Im Rahmen diesen Treffens wird Gudrun Beckner, Leiterin der DMSG-Beratungsstelle Braunschweig mit dabei sein und beantwortet Fragen rund um das Thema Sozialberatung bei MS. Dieses Treffen ist offen für die Angehörigen.

Anmeldungen bitte direkt an Fritz Keiner, Leiter der Kontaktgruppe in Holzminden, unter: 05531/5648 oder Fritz_Keiner@web.de

 

15.05.2024
DMSG-Fachberatung in Leer

An jedem dritten Mittwoch im Monat bietet die DMSG Niedersachsen diese soziale Fachberatung zu allen Fragen rund um Multiple Sklerose für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen in Leer an.

Am Mittwoch, den 15. Mai 2024 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr ist Marion Ahlers, Leiterin der Beratungsstelle Oldenburg, in den Räumen des Gesundheitsamts in Leer für Sie da.

BITTE unbedingt vorher anmelden unter: 0441 – 36 16 37 18 oder ahlers@dmsg-niedersachsen.de.

16.05.2024
Treffen junger MS-Betroffener in Hannover

Am Donnerstag, den 16. Mai 2024 ab 18:00 Uhr treffen sich junge MS-Betroffene zum Informationsaustausch und Kennenlernen im Kulturtreff Hainholz in Hannover. Bei Interesse meldet euch unter: jung@dmsg-niedersachsen.de. Wir freuen uns auf euch!

Weitere Folgetermine sind geplant für jeden dritten Donnerstag im Monat.

Ausführliche Informationen erhaltet ihr per Telefon unter 0511 - 70 333 8 oder per E-Mail: jung@dmsg-niedersachsen.de.

DMSG Fachberatung in Goslar

Einmal im Monat bietet die DMSG Niedersachsen diese soziale Fachberatung zu allen Fragen rund um Multiple Sklerose für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen in Goslar an.

Am Donnerstag, den 16. Mai 2024 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr ist Gudrun Beckner, Leiterin der Beratungsstelle Braunschweig, in den Räumen des Senioren Service Büro in Goslar für Sie da.

BITTE unbedingt vorher anmelden unter: 0531 - 88 63 34 28 oder beckner@dmsg-niedersachsen.de.

17.05.2024
DMSG-Fachberatung in Sande

An jedem dritten Freitag im Monat bietet die DMSG Niedersachsen diese soziale Fachberatung zu allen Fragen rund um Multiple Sklerose für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen in Sande an.

Am Freitag, den 17. Mai 2024 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr ist Marion Ahlers, Leiterin der Beratungsstelle Oldenburg, in den Räumen des Nordwest Krankenhaus Sanderbusch für Sie da.

BITTE unbedingt vorher anmelden unter: 0441 – 36 16 37 18 oder ahlers@dmsg-niedersachsen.de.

23.05.2024
DMSG Sprechstunde in Osnabrück

Seit 2022 übernimmt der Landesverband der DMSG Niedersachsen die Beratungstätigkeit für die Region Osnabrück. Sabine Behrens und Anja Grau vom Landesverband stehen einmal wöchentlich für Beratungen, Gespräche und Informationen iim Paulusheim in Osnabrück zur Verfügung. Außerhalb der Präsenztermine wird die gewohnte Rufnummer 0541 - 801499 für alle Anfragen nach Hannover umgeleitet.

Am Donnerstag, den 23. Mai in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ist Sabine Behrens, Beratungsstellenleiterin der DMSG Niedersachsen, in den Räumen des Paulusheimes für Sie da.

 

25.05.2024
38. Hannoverscher Selbsthilfetag

Am Samstag, den 25. Mai 2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr  findet der 38. Hannoversche Selbsthilfetag statt. Am und rund um den Kröpcke haben Besucher an diesem Tag die Möglichkeit, mit vielen Selbsthilfegruppen direkt ins Gespräch zu kommen. Zahlreiche Stände, Tanzaufführungen und Gäste aus der regionalen Politik zeigen die Vielfallt der Selbsthilfegruppen in der Region Hannover. Die DMSG Niedersachsen freut sich, auch in diesem Jahr wieder mit einem Infostand dabei zu sein.

Zumba Gold in Hannover

Am Samstag, den 25. Mai um 11:00 Uhr trifft sich die regelmäßig stattfindende Zumba-Gruppe in Hannover. Hierbei geht es darum, die Original-Zumba-Bewegungen für jede interessierte Person – auch für MS-Erkrankte – umzusetzen, um gemeinsam in der Gruppe die Freude an der Musik zu teilen.

Zumba Gold ist perfekt für Fitness-Einsteiger*innen und Personen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit – auch für Menschen im Rollstuhl. Übungsleiterin: Rita Maria Blanco da-Silva. Weitere Infos hier oder direkt bei uns unter info@dmsg-niedersachsen.de oder 0511 - 70 33 38.

Dieses Angebot findet in Kooperation mit dem TuS Bothfeld 04 e.V. statt.

Stadtteilfest Lüneburg

Stadtteilfest Hanseviertel am 25. Mai von 15 bis 19 Uhr

Die Organisator*innen dieses Stadtteilfestes in Lüneburg wollen 2024 an den Erfolg des letzten Jahres anknüpfen. Auch in diesem Jahr wird es buntes Fest für ALLE sein - lassen Sie sich überraschen, was alles an diesem Tag stattfindet im Hansepark! Weitere Infos folgen in den nächsten Wochen.

Mit dabei ist auch die DMSG Niedersachsen, vertreten durch Nadja Lübcke, Beratungsstellenleiterin in Lüneburg, sowie Mitglieder der DMSG-Kontaktgruppe Lüneburg. Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeit, unser Angebot noch bekannter zu machen.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Nadja Lübcke: telefonisch unter: 04131 – 60 555 70 oder per mail luebcke@dmsg-niedersachsen.de 

25.05.2024
DMSG-Aktionswoche

Von Samstag, den 25. Mai bis Freitag, den 31. Mai 2024 findet die niedersachsenweite DMSG-Aktionswoche 2024 statt. Neben den medizinischen Fachvorträgen gibt es ein buntes Programm aus Präsenz- und Onlineveranstaltungen mit Fachvorträgen und Workshop.

Hier finden Sie das komplette Programm.

 

28.05.2024
Inklusionsmesse in Hannover

Am 28. und 29. Mai findet diese ganz besondere Veranstaltung statt: inklusion 2024 Jugend- und Erlebnismesse
Zu finden mitten im Herzen von Hannover im Kulturzentrum Pavillon Hannover.

Weitere Infos finden Sie hier!

28.05.2024
DMSG Sprechstunde in Osnabrück

Seit 2022 übernimmt der Landesverband der DMSG Niedersachsen die Beratungstätigkeit für die Region Osnabrück. Sabine Behrens und Anja Grau vom Landesverband stehen einmal wöchentlich für Beratungen, Gespräche und Informationen iim Paulusheim in Osnabrück zur Verfügung. Außerhalb der Präsenztermine wird die gewohnte Rufnummer 0541 - 801499 für alle Anfragen nach Hannover umgeleitet.

Am Dienstag, den 28. April in der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr ist Anja Grau, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, in den Räumen des Paulusheimes für Sie da.

 

29.05.2024
Treffen MS-Erkrankter in Celle

Am Mittwoch, den 29. Mai um 18:30 Uhr findet in den Räumlichkeiten der Orthopädie- und Rehatechnik Rulitschka Celle GmbH ein weiteres Treffen der neuen DMSG-Selbsthilfegruppe in Celle statt. Interessierte sind herzlich zum Austausch und Kennenlernen eingeladen.

Das Treffen findet regelmäßig an jedem letzten Mittwoch im Monat statt. 

Anmeldung und weitere Infos gerne unter info@dmsg-niedersachsen.de oder 0511 - 70 33 38 oder direkt in Celle beim Leiter der DMSG-Kontaktgruppe Meik Meyer unter: 0152 29145233 bzw. dmsg-kg-celle@web.de

02.06.2024
Praxisgruppe Sport in Hannover

Am Sonntag, den 3. Juni 2024 von 12:00 bis 15:00 Uhr trifft sich die Praxisgruppe Sport, die sich u.a. aus Teilnehmer*innen der "SpoKs - Sportorientierte Kompaktschulung 2017, 2018 und 2019" zusammensetzt. Die Teilnehmer*innen treffen sich Indoor im Sport­kin­der­garten Both­feld. Weitere Informationen bitte erfragen unter: 0511-70 33 38 oder info@dmsg-niedersachsen.de.

Ausführliche Informationen über das Sportprogramm finden Sie hier sowie auf der Seite des TuS Bothfeld.

Sport und entsprechendes Training erweisen sich als positive Maßnahme in der Therapie von MS. Sport stärkt nicht nur den Körper, sondern tut auch der Seele gut. Unsere Praxisgruppe bietet neben verschiedenen Übungen auch genügend Zeit für Gespräche mit anderen Gruppenmitgliedern. Seit Januar 2018 findet dieses Angebot in Kooperation mit dem TuS Bothfeld 04 e.V. inklusive Übungsleiter und Versicherungsschutz statt! Veranstaltungsort ist der Sportkindergarten Bothfeld.

Anmeldungen sind ab sofort möglich per Telefon unter 0511 - 70 33 38 oder per E-Mail unter info@dmsg-niedersachsen.de.

06.06.2024
DMSG Fachberatung in Göttingen

Einmal im Monat bietet die DMSG Niedersachsen diese soziale Fachberatung zu allen Fragen rund um Multiple Sklerose für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen in Göttingen an.

Am Donnerstag, den 6. Juni 2024 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr ist Gudrun Beckner, Leiterin der Beratungsstelle Braunschweig, in der MS Ambulanz der Universitätsklinik Göttingen für Sie da.

BITTE unbedingt vorher anmelden unter: 0531 - 88 63 34 28 oder beckner@dmsg-niedersachsen.de.

07.06.2024
Treffen MS-Erkrankter in Dörverden

Am Freitag, den 7. Juni ab 15:30 Uhr findet in den Räumlichkeiten von Baalk Backbord (Große Str. 110, Dörverden) ein MS-Stammtisch in der Region Verden statt. Interessierte sind herzlich zum Austausch und Kennenlernen eingeladen. Initiiert hat dieses Treffen DMSG-Mitglied Oliver Frese, bei Interesse gerne melden unter: 01575-4943651

Weitere Treffen finden an jedem 1. Freitag im Monat statt!

08.06.2024
Delegiertenversammlung Niedersachsen 2024

Am Samstag, den 8. Juni 2024 findet die Delegiertenversammlung der DMSG Niedersachsen im Freizeitheim Döhrenin Hannover (An der Wollebahn 1) statt.

Teilnehmer*innen sind die gewählten Delegierten des Landesverbandes sowie die Beratungsstellenleiterinnen, Vorstandsmitglieder der DMSG Niedersachsen sowie externe Gäste.

11.06.2024
Online: Stuhl-Yoga für ALLE

... zum Kennenlernen und für Wiedereinsteiger*innen.

Am Dienstag, den 11. Juni 2024 von 16:30 bis 17:30 Uhr findet das regelmäßige Online-Angebot Stuhl-Yoga für ALLE statt. Leitung: Claudia Otte, zertifizierte Yogalehrerin (BYV), Inhaberin von AratiYoga Buxtehude.

Die in diesem einstündigen Kurs achtsam ausgeführten Yoga-Übungen (Asanas) im Sitzen auf dem Stuhl können zu mehr Beweglichkeit und Flexibilität führen. Sanfte Atemtechniken, ausgiebige Dehnungs- und Streckübungen sowie eine Entspannungseinheit am Ende jeder Stunde wirken beruhigend auf das Nervensystem und ermöglichen ein Gefühl von Wohlbefinden und Gelassenheit für Körper und Geist – sei dabei!

Benötigt wird ein ruhiger Raum, ein Stuhl mit Rückenlehne und Fußkontakt zum Boden, Strickjacke (bequeme Kleidung). Auch für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Verbindliche Anmeldung unter info@dmsg-niedersachsen.de.

Das Angebot der DMSG Niedersachsen findet mindestens einmal im Monat statt. Auch Neu-Interessierte können jederzeit einsteigen, es gibt keine feste Gruppe.

14.06.2024
KG-Leiter*innenseminar in Papenburg

Von Freitag, 14. Juni bis Sonntag, 16. Juni findet das Kontaktgruppenleiter*innenseminar unter dem Titel „Führung und Motivation in Gruppen und Teams" unter der Leitung der Mitarbeitenden in der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte in Papenburg statt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

18.06.2024
Online-Workshop: Voice of your body

Regelmäßig bietet die DMSG Niedersachsen den Online-Workshop "Voice of your body - Miteinander stark" unter der Leitung von Michael Helbing  vom Stimmkontor Hannover an.

In diesem regelmäßig stattfindenden Online-Workshop von 17 bis 18 Uhr arbeiten wir praktisch an Atem- und Stimmübungen für mehr Luft zum Durchatmen, zur Entspannung und etwas Freude im Alltag. Alle Übungen sind einfach umzusetzen, benötigen keine Vorerfahrungen und haben zum Ziel, ganzheitlich zu regenerieren. Zur Musik werden wir uns bewegen und auch die Stimme einsetzen. Erleben Sie eine Stunde Erholung durch Bewegung, Atmung und Stimme.

Verbindliche Anmeldungen an: info@dmsg-niedersachsen.de.

Auch Neu-Interessierte können jederzeit einsteigen, es gibt keine feste Gruppe.

20.06.2024
IRMA in Hamburg

Internationale Reha- und Mobilitätsmesse für Alle (IRMA) vom 20. bis 22. Juni 2024

Auch in diesem Jahr sind die Norddeutschen Landesverbände der DMSG wieder mit einem Stand auf der IRMA vertreten. Die Messe für Menschen mit Behinderung, Pflegebedürftige und Senioren bietet den Menschen in Norddeutschland alles, was das Leben mit Einschränkung erleichtern und die Selbstständigkeit steigern kann. Innovative Produkte und Dienstleistungen von über 130 Ausstellern aus Deutschland und der Welt warten auf Sie. Diverse Hilfsmittel, PKW-Umbauten, spannende Reiseziele, barrierefreies Bauen und Wohnen, Alltagshilfen, Pflege und Betreuung, Vereine und Verbände und vieles mehr erwarten Sie.

Betreut wird der Stand, wie bereits vor zwei Jahren, von Mitgliedern des Selbsthilfebeirates aus Hamburg. An drei Tagen informieren wir mit viel Zeit über unsere Angebote und Dienstleistungen für Menschen mit MS.

www.irma-messe.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Messestand der DMSG!

Stand-Nummer C80

Hamburg Messe, Messeplatz 1, Halle A3

Freikarten erhalten Sie zum Download über die Homepage der DMSG Hamburg!