14. Welt-MS-Tag am 30. Mai

welt ms tag

Rund um Montag, den 30. Mai 2022 lenkt der Welt-MS-Tag zum 14. Mal die Aufmerksamkeit auf die weltweit 2,8 Millionen Menschen, die mit der Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose leben. Das diesjährige Motto der DMSG lautet „Voll im Leben. Finde deine #MSconnections“.

Gemeinsam stärker als MS

Zusammen mit den 16 Landesverbänden, mehr als 800 Kontaktgruppen, Kliniken, Schulen und den Betroffenen selbst thematisiert der Bundesverband in den nächsten Wochen die Herausforderungen im Alltag mit MS mit einem vielseitigen Programm – online und endlich auch wieder in Präsenz.

Die DMSG Niedersachsen veranstaltet am Montag, den 30. Mai von 18:30 bis 20:45 Uhr in Kooperation mit der VHS Lüneburg eine Vortragsveranstaltung in Lüneburg. Dr. Britta Quandt, Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, referiert zum Thema "Multiple Sklerose: Über Selbstwirksamkeit, Krankheitsbewältigung und Resilienz". Ebenso ist Waltraut Heus, Beratungsstellenleiterin im Bereich Lüneburg, mit einem Informationsstand vor Ort. Weitere Informationen und Anmeldung über die Website der VHS Lüneburg (Kurs. Nr. 221-33008, Bereich Gesundheit).

Kinostart mit prominenten Schauspieler*innen

Besonderes Highlight zum diesjährigen Welt-MS-Tag sind die Publikumspremieren des Kinofilms „EIN GROSSES VERSPRECHEN“ mit Dagmar Manzel (Tatort) und Rolf Lassgård (Kommissar Wallander). Die beliebten Schauspieler*innen inszenieren die Herausforderungen eines Ehepaares im Leben mit MS. Ein Film, mit dem Regisseurin Wendla Nölle und Produzentin Andrea Schütte, MS-Erkrankten eine Stimme geben wollen. Beide sind Kinder von an MS erkrankten Müttern. Die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW) hat dem Film bereits das PRÄDIKAT BESONDERS WERTVOLL verliehen.

In ausgewählten Städten erfolgt eine Kinotour zu der Premiere mit den Hauptdarsteller*innen sowie der Regisseurin und Filmteam. So auch in Hannover am Montag, den 30. Mai um 20:30 Uhr im Kino am Raschplatz. Alle Infos und Tickets hier.

Weitere Filmtermine in Niedersachsen:
Montag, 30. Mai um 19:30 Uhr – SCALA Programmkino Lüneburg in Kooperation mit der DMSG-Kontaktgruppe Lüneburg
Montag, 20. Juni um 20:00 Uhr – Casablanca Kino Oldenburg in Kooperation mit der DMSG-Beratungsstelle Oldenburg
Freitag, 04. November um 18:15 Uhr (weitere Termine am 05. und 07. November) – Internationales Filmfest Braunschweig e.V.

Was motiviert Sie? – Kreativwettbewerb

Mit einem Wettbewerb (Einsendeschluss 30. Juni 2022) sucht der DMSG Bundesverband nach kreativen Umsetzungen des Mottos – in Bild, Text, Film, Spiel, Musik, Tanz, Theater usw. Auf verschiedenen Kanälen gilt es, hilfreiche Verbindungen vorzustellen. Vorschläge können an weltmstag@dmsg.de gemailt oder per Post geschickt werden an:

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V.
Krausenstraße 50
30171 Hannover

Weitere Informationen und Veranstaltungen bundesweit finden Sie auf www.dmsg.de. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns unter info@dmsg-niedersachsen.de.

hoch