Button-junge-DMSG-01

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

mobiltelefon-iconKONTAKT 0511 703 338
Beratung-dmsg
 Kontaktgruppen-dmsg

DMSG Niedersachsen Aktuell

DMSG Klettergruppe in der Plattenkiste

Weiterlesen...

Am 24. Mai war die DMSG Klettergruppe aus Hannover zu Gast in der NDR 1 Plattenkiste.
Mit dabei waren die Moderator Sören Oelrichs sowieGruppenmitglieder Elke Müller (DMSG Vorstandsmitglied) und Bernward Pohl und Annika Camiruaga (Ergotherapeutin) (v.l.n.r., Foto: NDR) - alle hatten viel Spaß, es gab viel zu erzählen über das Therapeutische Klettern bei MS Erkrankten sowie die ausgewählten Musiktitel.

Zum Reinhören, falls Sie die Sendung verpasst haben: Hier können Sie sich die Redebeiträge gerne anhören und auch die Teilnehmer im Studio sehen.

 

 

Große Trauer um Waltraud Tietz

Weiterlesen...

Waltraud Tietz setzte sich seit Jahrzehnten für Menschen ein, die wie sie an Multipler Sklerose erkrankt sind. Für ihr Engagement erhielt sie im März die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik, welche ihr beim Festakt im Wohnpark Concordia in Suurhusen vom Landrat Matthias Groote überreicht wurde. Bereits an diesem Tag an diesem Tag ging es Waltraud Tietz gesundheitlich sehr schlecht. Am 19. April ist sie leider verstorben und die DMSG Niedersachsen wird ihr ein ehrendes Andenken bewahren. Ihr großes Engagement bleibt für uns alle unvergessen!

Weiterlesen...

Kontaktgruppe Oldenburg und umzu

Weiterlesen...

Zum ersten Mal trafen sich am Freitag, den 6. April 2018 15 Mitglieder der DMSG-Kontaktgruppe "Oldenburg und umzu" in den neuen Räumlichkeiten beim Paritätischen Oldenburg in der Ziegelhofstraße 125. Jeden ersten Freitag im Monat um 19:00 Uhr finden von nun an dort regelmäßig die Gruppentreffen statt. An diesem Tag wurde Susanne Schmidt von der DMSG Beratungsstelle Weser-Ems, die zum 30. April in den Ruhestand geht, von den Gruppenmitgliedern verabschiedet.

Weiterlesen...

Vorsicht - Betrüger am Telefon!

Weiterlesen...

Der Berliner Landesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft ist aktuell unschuldig in einen Betrugsversuch involviert: Willkürlich werden Menschen in betrügerischer Absicht telefonisch unter falschem Gewinnversprechen dazu aufgefordert, eine bestimmte Summe auf das Konto der DMSG Berlin zu überweisen, um damit einen Gewinn abrufen zu können. Dies ist ❗️KEINE❗️ Aktion des DMSG Landesverband Berlin e.V.!

Weiterlesen...

DMSG Betroffenenberater Jörg Berger

Weiterlesen...

Seit elf Jahren engagiert sich Jörg Berger als DMSG Betroffenenberater im Landesverband Niedersachsen. "Oft gehe es nur darum zu zuhören", so Jörg Berger - hier erfahren Sie noch mehr über die Person Jörg Berger, der seit 15 Jahren die Diagnose hat, oder wie er es formuliert: "Seitdem lebt die MS offiziell mit mir". Nutzen Sie gerne unser gesamtes Betroffenberatungsnetz - nicht nur Jörg Berger ist schnell und unbürokratisch zu erreichen.