Kreative Auszeit mit Antje Mokroß am 16. April

Grußkarten Antje

Am Freitag, den 16. April 2021 von 16:30 bis 18:00 Uhr bietet die DMSG Niedersachsen eine kreative Online-Auszeit mit Antje Mokroß für alle Interessierten an. Corona stellt uns seit über einem Jahr vor immer neue Herausforderungen, z.B. durch die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen. In diesem Workshop begegnen wir diesen ganz klassisch und farbenfroh: mit (Gruß-)Karten und kleinen Kunstwerken zum Verschicken an liebe Menschen. Denn wer freut sich nicht über eine kleine Aufmerksamkeit oder ein paar herzliche Worte im Briefkasten – gerade in diesen Zeiten?
In entspannter Atmosphäre gestalten wir – jede*r für sich und doch gemeinsam – eigene Kunstwerke mit unterschiedlichen Materialien und vielen Farben. Einmal auf „Pause“ drücken und sich einen Moment Zeit für sich nehmen, denn Kreativität tut der Seele gut. Auch der Austausch untereinander kommt dabei nicht zu kurz.

Weitere Informationen zu Antje Mokroß finden Sie unter www.antjemokross.de. Anmeldungen für die Kreative Auszeit am 16. April sind möglich per E-Mail an info@dmsg-niedersachsen.de.

Über Antje Mokroß
DMSG-Mitglied Antje Mokroß fertigt in ihrem Werkstatt-Atelier in Salzgitter-Lesse seit 1998 individuellen Schmuck aus Silber und Gold und gibt zudem Goldschmiedekurse in ihrer Werkstatt. Seit 2019 sind außerdem Cyanotypien und Monoprints in Kleinformaten dazu gekommen, womit sie die Workshops auch auf andere kreative Bereiche ausgeweitet hat.

hoch