Button-junge-DMSG-01

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

mobiltelefon-iconKONTAKT 0511 703 338
Beratung-dmsg
 Kontaktgruppen-dmsg

SPENDENspenden-multiple-sklerose.jpg

Der DMSG-Landesverband Niedersachsen e.V. finanziert seine Arbeit zu einem erheblichen Teil aus Spenden. Ohne die stetige Unterstützung durch Mitglieder, Freunde und Sponsoren wären unsere Möglichkeiten zu helfen, sehr eingeschränkt. Die DMSG Niedersachsen leistet kompetente Unterstützung, damit es MS-Erkrankten und ihren Angehörigen gelingt, die damit einhergehenden Beeinträchtigungen zu meistern. Wir verstehen uns als Dienstleister für alle Betroffenen - doch dafür benötigen wir finanzielle Unterstützung.

 

Spendengelder unterstützen folgende Leistungen:

- persönliche Beratung von MS Betroffenen in sechs Beratungsstellen in Niedersachsen

- Beratungsarbeit für junge und neu betroffene MS-Erkankte und ihre Angehörigen

- notwendige ergänzende Therapieangebote in den Kontaktgruppen

- Einzelfallhilfe (z.B. Umzugs-, Hausrat-, Bekleidungs- oder Studienhilfe)

Spenden können Sie einmalig oder auch mit einer kontinuierlichen Spende. Übersenden Sie uns hierfür gerne ein ausgefülltes Spendenformular.

 

Darüberhinaus freuen wir uns auch über andere Formen der finanziellen Unterstützung, z.B. in Form einer Mitgliedschaft. Durch Ihre Mitgliedschaft auch als nicht MS Betroffener können Sie durch Ihren Beitrag auf effektive Weise den Landesverband Niedersachsen unterstützen. Hier finden Sie den Antrag zur Mitgliedschaft.

Wir freuen uns auch über Ihr Sponsoring – durch Sponsoring gibt es Projekte, die sich nur mit Hilfe der Unterstützung von Firmen und Unternehmen realisieren lassen. Sponsoring ist wie eine Spende und Mitgliedschaft für die Betroffenen ein deutliches Zeichen Ihrer Solidarität. In den vergangenen Jahren wurden durch Sponsoren zum Beispiel die Kinderfreizeiten für Kinder aus MS betroffenen Familien nach Norderney, der Schnupperkurs "Therapeutisches Klettern" oder auch die Erstellung dieser Internetseite gefördert. Haben auch Sie Lust, Ihr Engagement für die "gute Sache" in der Öffentlichkeit zu etablieren, dann wenden Sie sich gerne an uns!

Eine weitere Möglichkeit der Unterstützung ist der Bereich der Testamentarischen Verfügungen: Sollten Sie den Wunsch haben, sich mit Ihrem Erbe für ein soziales Anliegen einzusetzen, so können Sie den DMSG Landesverband Niedersachsen e.V. mit einem Testament oder Legat unterstützen. Haben Sie Fragen dazu oder möchten Sie unsere Arbeit konkret kennenlernen, dann melden Sie sich gerne bei uns, per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon: 0511-703338

 

Vielen Dank!

 

Unsere Spendenkonten:

Nord-LB/Hannover: BIC NOLADE2HXXX • IBAN DE51 2505 0000 0101 0306 90

Hannoversche Volksbank: BIC VOHADE2HXXX • IBAN DE89 2519 0001 0585 7775 00

 

MS trifft Dich mitten im Leben!

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen beim Arzt Ihres Vertrauens – und Sie bekommen eine Diagnose, die Ihr Leben komplett verändern wird: „Sie haben Multiple Sklerose.“ Was würde in Ihnen vorgehen? Unsicherheit – weil Sie von MS immer wieder was gehört haben, aber die Krankheit für Sie dennoch nicht wirklich greifbar ist? Angst – weil Sie Ihre Zukunftspläne und Lebensträume gefährdet sehen? Für Sie sind diese Fragen natürlich nur hypothetischer Natur. Für über 15.000 Menschen in Niedersachsen bedeutet diese unheilbare Krankheit die Realität.

Die DMSG Niedersachsen steht MS-Betroffenen und ihren Familien bei der Krankheits- und Lebensbewältigung aktiv zur Seite. Unsere Mitarbeiterinnen in den sechs Beratungsstellen klären auf und bieten persönliche Beratungsgespräche an. Zeitnahe praktische Hilfestellungen helfen durch den Alltag der betroffenen Familien.

Kurz und wichtig:

Unterstützen Sie uns, den vielen Betroffenen in Niedersachsen mit unseren Angeboten ein Stück Lebensqualität zu erhalten. Helfen Sie mit, dass auch zukünftig MS-Betroffene professionelle Hilfe und Unterstützung in den DMSG-Beratungsstellen finden.